Samsung Galaxy S7 – Präsentation am 19. Januar 2016

Dass das Samsung Galaxy S7 kommt steht außer Frage, auch nächstes Jahr als Termin steht bereits fest, doch ein genaues Datum gab es bislang nicht. Bis jetzt! Neuesten Medienberichten zufolge wird Samsung sein neues Smartphone-Flaggschiff bereits am 19. Januar 2016 vorstellen.

Hat Samsung sein neuestes Smartphone aus der Galaxy S-Reihe bisher meist im März vorgestellt, scheint man es diesmal besonders eilig zu haben. Das Online-Magazin Phone Arena berichtete heute, dass Samsung das Galaxy S7 bereits am 19. Januar 2016 präsentieren wird.

Die Vorstellung soll jedoch nicht auf der CES 2016, sondern auf einem speziellen Unpacked Event stattfinden. Bereits bei einigen Vorgängermodellen gab es Gerüchte über einen Vorzeitigen Release, diesmal sollen sich die Gerüchte jedoch verdichtet haben und bereits Vorbereitungen stattfinden.

Laut ETNews, auf welche sich auch PhoneArena bezieht, hat Samsung die Designarbeiten am Galaxy S7 bereit im September abgeschlossen. Dies ist ein wichtiger Schritt, denn erfahrungsgemäß vergehen zwischen Designabschluss und Markteinführung nur wenige Monate. Das Samsung Galaxy S7 steht also in den Startlöchern.

Über die technischen Spezifikationen gibt es bislang ebenfalls nur Gerüchte. Denen zufolge wird es kaum nennenswerte Neuerungen Geben. Eine der Hauptneuerungen wird ein neuer Prozessor sein und eine eventuelle Unterteilung der Galaxy S-Reihe. So soll es eine Premium- und eine Mittelklassevariante des Samsung Galaxy S7 geben.

Bild: Samsung

Did you like this? Share it:
Schlagwörter: , , ,

Über skylight